Aufführungs-, Sende- und Drehtermine und andere Neuigkeiten 2017

  Marc Philipps: TV Premiere: "Leg dich nicht mit Klara an"
läuft am 14.3.2017 um 20:15 zur Prime Time auf Sat1.
Marc Philipps ist in der Rolle des russischen Spions Sergei zu sehen.
Regie führt Mia Spengler.

  Marc Philipps hat ein neues Demoband

2016

 Marc Philipps  hat seinen Dreh "Das Weihnachten der verlorenen Kinder" abgedreht und steht ab sofort wieder für neue, spannende Filmprojekte zur Verfügung.

 Marc Philipps
Theater: Marc Philipps ist in der Rolle Doktor Bruno Flemming in einer
Gastperformance des Performerkollektivs "Girl to Guerilla" in dem Stück
"Die Paulsens II" im Theater im Kino in Berlin Friedrichshain am 12.5. und
15.5. zu sehen.
http://www.theater-im-kino.de/TIK-Theater%20im%20Kino-Berlin/Programm/Spielplan.htm

  Marc Philipps Neues Showreel:
http://www.schauspielervideos.de/video/marc-philipps.html
mit zwei neuen Szenen aus diesem Jahr!

   Marc Philipps hat in der Hauptrolle des Komissars Tarek Yilmaz für den den Film "Gastfeindschaft" AT abgedreht.

  Urs Alexander Schleiff  ist am 14.02.2016 um 22.00 Uhr im MDR zu sehen. Ausgestrahlt wird ein Theatermitschnitt mit dem Titel:  "Opa ist die beste Oma"

http://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/FREIBERG/Einst-auf-Freiberger-Buehne-jetzt-im-TV-artikel9430746.php

  Sarita Bradley hat ein neues Showreel:  https://vimeo.com/145767890

  Rudi Lenk steht ab 11.11.2015 als Jergens in "Rocky - Das Musical" in Stuttgart auf der Bühne. Ich bin sicher, der Saal wird kochen!


  Marc Philipps steht für die
ZDF Krimi-Serie "Soko Wismar" in einer Episodenhauptrolle vor der Kamera:
Regie: Oren Schmuckler

  Marc Philipps übernimmt die Hauptrolle in dem Stopmotion Pixilation Abschlußfilm "Ein tiefer Zug" von Alireza Hashempour an der Filmakademie in
Ludwigsburg. Der Dreh dauert bis Anfang November.

  Marc Philipps steht für die ZDF Krimi-Serie "Nord Nord Mord" vor der Kamera. Regie: Anno Saul

 

Marc Philipps und Thomas Linz drehen ab Oktober für den essayistischen
Episodenfilm "Manyfesto aperetivo" von Jakob Gerber.

Wir gratulieren:

AFTER SPRING COMES FALL (Regie: Daniel Carsenty) gewinnt den
Michael-Ballhaus-Preis beim First Steps Award 2015.

  Marc Philipps
übernimmt im August eine Nebenrolle in dem amerikanischen
Film Mr. Rudolpho's Jubilee. Regie führt Michael Glover. 
Marc Philipps steht derzeit für den DFFB-Abschlußfilm "Anfang" unter der
Regie von Gio Korkashvili in einer Doppelrolle vor der Kamera.
Produktionsfirma ist Das Rudel Filmproduktion und DFFB 
Marc Philipps spielt die Hauptrolle in dem neuen Musikvideo " Grauweißer
Rauch" des Berliner Hip Hoppers "Zugezogen Maskulin". Regie: Martin
Swarovski

  Marc Philipps steht derzeit für den Film "Fucking Berlin" vor der Kamera. Produktionsfirma ist: ARENICO PRODUCTIONS GmbH.

Im Juli übernimmt er die Hauptrolle des russischen
Geschäftsmannes Igor Ognyanovich in der Webserie "Yellow Videos".
Gedreht wird auf Englisch.

Die IT-Serie für die Freie Universität Berlin wird fortgesetzt. Marc
Philipps spielt diesen Sommer in den nächsten sechs Folgen den
Protagonisten Martin.

 

Thomas Linz und Marc Philipps drehten letztes Jahr in Hamburg für Media Com.
Für die Content-Marketing-Kampagne "Dell - Tough Enough" gewinnt MediaCom
in den Kategorien "Best Targeted Campaign" und "Best Community Development"
zwei Gold-Awards bei dem Festival Of Media in Rom. Letzte Woche folgte dann
in der Hauptstadt beim Preis für Deutsche Online Kommunikation Platz 1 im
Bereich "Online Kampagne des Jahres".

Und jetzt folgte auch noch die Auszeichnung in Cannes mit dem silbernen Löwen.

http://www.canneslionsarchive.com/winners/entry/585176/revenge-of-theit-nerdsFor

  Marc Philipps
17.5. Marc Philipps spielt im Mai die männliche Hauptrolle in dem Musikvideo "Love Blinkers" der belgischen Band Lapwings.
24.5 Marc Philipps übernimmt im Mai eine Hauptrolle in dem Kurzfilm "Who is
Goffmann" des niederländischen Regisseurs Christof Bekedam. www.bekedamandsanne.com Gedreht wird auf englisch.
4.6. - 6.6. Marc Philipps reist nach Dortmund um mit Steffen Jenner an
seinem neuen Kurzfilm 12:15 (AT) zu arbeiten.

   Marc Philipps steht vor der Kamara für ein inszeniertes Fotoshooting des australischen Regisseurs Matt Cerwen.

  Marc Philipps  ist das Testimonial der IT-Sicherheit-Spots der Freien Universität Berlin. Nr. 1 "Böse Mails" wird im Mai unter der Regie von Karsten Prühl gedreht.

  Marc Philipps spielt eine Gastrolle in dem Stück "WELCOME TO GERMANY" des performancekollektivs Monster Truck. Premiere ist am 7. Mai 2015 in den Sophiensälen Berlin.

  Marc Philipps steht für einen ZDF Abendfilm vor der Kamera. Wir wünschen spannende Dreharbeiten und eine schöne Zeit in Köln.

  Marc Philipps übernimmt eine Nebenrolle in George Bartletts neuem Kurzfilm "Divine" an der Seite der englischen Schauspielerin Amelia Crutchley. Gedreht wird auf englisch.

  Marc Philipps in einer Rolle mit http://high5films.com für eine Guiness Werbung

  Marc Philipps kehrt ans Set des schwedischen Regisseurs Stefan Asang zurück. Für den Kinofilm "Twelwe Theses" spielt er in der Rolle des Stefan Teodorescu einen rumänischen Hotelier eines spanischen Hotels.

Arbeiten 2014

  Marc Philipps arbeitet mit dem Regisseur Eicke Bettinga an einem Spot.

  Marc Philipps vertritt zum zweiten Mal in Folge das deutsche Team, beim von 20th Century Fox und Parrot präsentiertem Minidrones Film Festival. Er spielt im November den Hamburger Zombie im Horror Kurzfilm "phone Zombies". Regie: Aviv Kosloff

  Marc Philipps dreht im November  für die Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf für die Produktion "Mission", Regie: Lydia Dykier

  Marc Philipps übernimmt im November die männliche Hauptrolle in dem Kurzfilm "DER TEUFEL IN MIR - CASTING DES TODES", an der  Seite von Micaela Schäfer, Regie: Ezra Tsegaye, Botchco Productions
Facebook Seite

  Marc Philipps steht im Oktober für Reframe vor der Kamera, Regie: Moritz Dirks

Neu in der Agentur: 

  Marc Philipps wird ab sofort von der Agentur VIOLKA vertreten.

   Marten Sand wird ab sofort von der Agentur VIOLKA vertreten

  Sarita Bradley, dreht im Oktober für das ZDF

  Thomas Linz, wir freuen uns ihn für 5 Drehtage am 31.08.2014 nach Hamburg zu schicken.

Am 10.07.2014 wird die Agentur VIOLKA auf dem BE Festival Birmingham (UK) vertreten sein.


  Sarita Bradley´s Film "The Hitchhiker" wird im Juli in Friedrichshafen aufgeführt, bevor er auf Festivaltour geht.

 
Rudi Lenk ist bei der Jubiläumsgala des Seefestival Wustrau zu erleben.
 


  Norma Anthes spiel auch in der Wiederaufnahme von "Spuk im Hochhaus" die weibliche Hauptrolle der Jette Deibelschmidt.

  Rudi Lenk
hat sein Profil mit neuen Fotos ergänzt


Arvchiv 2013

  Thomas Linz, drehte gerade den internationalen Kinofilm "Assassin´s Dawn", Regie: Dominik Starck, Produktion: Jens Niehr

  Wolfgang Hosfeld liest den vierten Teil von "Die Musen" (Peter Hacks) am 28.11.2013 im Theater HABBEMA in Berlin. Start 19.30 Uhr

  Rudi Lenk ist bei "Spuk im Hochhaus" eingestiegen. Premiere am 29.11.2013, weitere Infos HIER

  Wir freuen uns Hagen Henning ab sofort in der Agentur vertreten zu dürfen.

  Sarita Bradley hat ihr neues Demo-Video online gestellt: HIER

  Guido Fuchs ist zu sehen am 31.10.13 in "Der Turm", Regie: Christian Schwochow um 20.15 Uhr im RBB

  Norma Anthes probt derzeit für "Spuk im Hochhaus". Premiere: 29.11.13, Weitere Infos: Hier

  Urs-Alexander Schleiff ist derzeit in Ansbach auf der Bühne zu sehen. Termine: "Kasimir und Karoline" (Horvath), Vorstellungen: 18.,19.,20.10, 01.,02.11., "Parzival" (T.Dorst), Vorstellungen: 10.012014 - Premiere, 11.,15.,17.,22.,23.,24.01.14,
"Außer Kontrolle" (Cooney), Vorstellungen: 19.03.2014 - Premiere, 20.,21.,22.,26.,27.,28.,29.03.14

  Sarita Bradley, dreht einen Werbespot für Henkel, Regie: Ali Zojaji

  Wir freuen uns Sabrina Wolfram ab sofort in der Agentur vertreten zu dürfen.

  Guido Fuchs ist zu sehen am 03.10.2013 in "Der Turm", Regie: Christian Schwochow, um 20.15 Uhr im MDR

  Sarita Bradley dreht für den Spot "Number One", Regie: Lukas Schuler, Produktion: ab-gedreht ug

  Thomas Linz ist zu sehen am 15.08.2013 im Kino Zukunft (Berlin Friedrichshain) im Film "Helden des Lebens"

  Wolfgang Hosfeld ist zu sehen am 11.08.2013 in "Polizeiruf 110" - Folge "Flüssige Waffe" um 23.15 Uhr in 3Sat

  Guido Fuchs ist zu sehen am 17.06.2013 in "Der Turm", Regie: Christian Schwochow, um 20.15 Uhr in der ARD

  Norma Anthes probt derzeit für "Spuk unterm Riesenrad", Premiere: 07.06.2013, weitere Infos hier: www.spuk-unterm-riesenrad.de

  Sarita Bradley dreht den Teaser/Kurzfilm "Spores" unter der Regie von Marc Fehse,  ein Einblick HIER

Thomas Linz, sein Kurzfilm "Helden des Lebens" läuft beim Festival de Cannes vom 15. bis 26. Mai 2013

  Thomas Linz, zu sehen in dem Stück "Von Mäusen und Menschen" als Lennie, Premiere: 26.04.2013, mehr Infos HIER

Norma Anthes ist unser neuester Zugang. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viele spannende Projekte.

  Urs-Alexander Schleiff hat am 08.03.2013 Premiere mit dem Stück "Kalender Girls" u.a. mit Angelika Mann, Renate Blume, Uta Schorn ... an der Comödie Dresden. Weitere Termine: 09.-10.03./12.-14.03./16.-17.03./19.-24.03./26.-30.03.

Guido Fuchs ist zu sehen am 16.02.2013 im WDR in dem Film: Haltet die Welt an", Regie: H. Griesmayr

Urs-Alexander Schleiff ist unser neuester Zugang. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viele spannende Projekte.

Wolfgang Hosfeld zu sehen am 10.03.2013 im Stück "Das Mädchen aus der Streichholzfabrik" (Wiederaufnahme) im Berliner Maxim Gorki Theater.

Guido Fuchs ist ab 08.02.2013 wieder in Bremerhaven im haventtheater mit seinem Stück "Allein in der Sauna" zu erleben


Sarita Bradley dreht den Kinowerbespot "Moritz & Mocca", Produktion: ab-gedreht ug

  Wolfgang Hosfeld ist auch weiterhin im Berliner Maxim Gorki Theater in dem Stück "Der zerbrochene Krug" zu erleben. Nächste Termine: 31.12.2012, 01.01.2013, 29.01.2013

Archiv 2012:

Wolfgang Hosfeld liest am Samstag den 01.12.2012 "Der Schnee deckt alles zu"

Rudi Lenk hat neue Fotos eingestellt

Anja Stange
hat am Theater Hof am 11.11.2012 Premiere mit dem Stück: "Pippi Langstrumpf", zu sehen ist sie in den Rollen Larson/Donne-Karlson/Frau Settergren und als 2. Matrose, Inszenierung: Ralf Hocke

Anastasia Stepanova hat neue Fotos eingestellt

Sarita Bradley dreht derzeit für den Film "What I couldn´t Say", Drehbuch und Regie James Stallworth

Thomas Linz dreht für den Kurzfilm "Rabbit - holing", Rolle: Uwe, Regisseur James Rosalind, Produktion: Filmarche e.V.

Guido Fuchs zu sehen in dem 2-Teiler "Der Turm" am 03./04.10.2012 im ARD als Militärrichter.

Thomas Linz
"Helden des Lebens" ist jetzt auch unter IMDb zu finden

Anja Stange
spielt an der Kleinen Komödie Warnemünde ab dem 22.07.2012 im beliebten Stück: "Männer und andere Irrtümer", nächste Vorstellungen: 25./26.07 und 28./29.07. 2012 jeweils 20.00 Uhr

Michael Chateau
der Trailer zu seinem letzten Spielfilm ist jetzt hier abrufbar: Heal Me

Rudi Lenk
Juni 2012, steht wieder als Privatdetektiv Peter Schmidt für die Grundy UFA vor der Kamera

Wolfgang Hosfeld
ist am 22.06.2012 letztmalig im Stück "Früchte des Zorns" im Berliner Maxim Gorki Theater zu erleben
ist am 30.06.2012 wieder im "Zerbrochenen Krug" im Berliner Maxim Gorki Theater zu erleben

Guido Fuchs
Juni 2012, ist in Bremerhaven im Haventheater im Stück "Allein in der Sauna" zu erleben
ist am 20.06.2012 in Hagen im Stück "Comedian Harmonists" zu erleben

Rudi Lenk
Juni 2012, steckt mitten in den Proben zum Sommertheater

Alexander Hosfeld
hat am 21.04.2012 mit dem Programm  "Giacomo Casanova - Warten wir bis nach dem Souper" ein Gastspiel im Berliner Schloss Friedrichsfelde(Programm bei der Agentur buchbar)

Michael Chateau
steht für den Film "Heal me" vor der Kamera, Regie: Anne-Laure Wagret

Thomas Linz
hat am 29.03.2012 um 19.30 Uhr Premiere mit dem Stück: "K.O.14 Am Anfang war das Bild: ein Goldfisch an der Leine", an UdK Berlin, weitere Vorstellungen: 30./31.03.2012

Sarita Bradlay
dreht für den Kinofilm "Cerusit" unter der Regie von Matthias Olof Eich in der Rolle Sandra Williamson

Guido Fuchs
spielt aktuell im Theater Hagen im Stück "Die Comedian Harmonists" den Hans, Inszenierung: Thomas Weber-Schallauer, Premiere: 04.02.2012

Thomas Linz         
Sprecher für die Dokumentation "Smart Grids - Intelligente  Stromnetze, Produktion: das Programm GmbH, Auftraggeber acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Anja Stange           
hat am 17.02.2012 Premiere am Theater Hof mit dem Stück "Geld"

Anja Stange           
spielt aktuell im Theater Hof in den Stücken: "Faust" 1. und 2. Teil, "Die Grönholm Methode", "Nachttankstelle", Charley´s Tante"

Wolfgang Hosfeld 
hat am 10.03.2012  Premiere am Berliner Maxim Gorki Theater mit dem Stück: "Das Mädchen aus der Streichholzfabrik"

Wolfgang Hosfeld 
spielt aktuell im Berliner Maxim Gorki Theater in den Stücken "Früchte des Zorns", "Der zerbrochene Krug", "Der Penner ist jetzt schon wieder woanders"

Viktoria Spindler   
hat neue Fotos eingestellt

Archiv 2011
Wolfgang Hosfeld und Rudi Lenk        
15.Dezember im Berliner Habbema "Musen" von Peter Hacks, 
Fernsehinszenierung und Lesung

Guido Fuchs            
Dreh für den TV 2-Teiler "Der Turm"
, Regie: Christian Schwochow

Viktoria Spindler   
hat
ein neues Demoband eingestellt

Thomas Linz    
hat neue Fotos eingestellt

Rudi Lenk                
hat neue Fotos eingestellt
Sarita Bradley
   
dreht in Italien für den Film "Rosa Schwarz", Regie: Felice Bonfiglio


Thomas Linz
           
spielt im Kurzfilm: "Unmöglichkeiten", Rolle: Kassierer, Regie: Julia  Becker
spielt im Kurzfilm: "Gut Ist
", Hauptrolle Karl, Produktionsleitung: Paula Bezerra, Regie: Carolina Rath, Kamera: Michael Clemens

Anja Stange            
spielt am Theater Hof die Gertrud in "Hamlet"

spielt am Theater Hof im Kindermusical "Peter Pan - fliege  deinen
Traum" den Captain Hook


Guido Fuchs              
spielt  im
"Haventheaters - piccolo teatro" in Bremerhaven 

"Die Sternstunde des Josef Bieder"



____________________________________________________________________


Initiativbewerbungen möglich.  Gerne auch "ältere" Schauspielerinnen und Schauspieler.

Agentur Violka
Simone Violka
Wiclefstr. 2
10551 Berlin

Soll Bewerbungsmaterial zurückgeschickt werden, bitte Rückporto beilegen!

Gern nehme ich auch die Bewerbungen per Mail an:

agentur@violka.de